TOLEW - Training of Low Educated Workers for Productivity Growth

Bei diesem Projekt handelt es sich um einen Transfer von „Basic Skills for Work"

(2004-2007/von BEST koordiniert) in die Türkei

Den Ausgangspunkt für dieses Projekt bildet die Erkenntnis, dass ein geringer Produktivitätsgrad die Wettbewerbsfähigkeit von Unternehmen in der Region Kastamonu (Norden der Türkei) beeinträchtigt. Studien zufolge ist dies auf den unzureichenden Bildungsgrad der Beschäftigten in den entsprechenden Sektoren zurückzuführen.

Bau- und Reinigungssektor sind in der letzten Zeit einem starken Wachstum unterworfen. Dennoch hinkt das Produktivitätswachstum dieser Entwicklung hinterher. Das Ziel von TOLEW ist daher eine verbesserte Ausbildung von ArbeitnehmerInnen in drei für die Region bedeutenden Sektoren (Holzwirtschaft, Bausektor, Reinigungssektor), um auf diese Weise Produktivität sowie Wettbewerbsfähigkeit der Unternehmen in der Region zu erhöhen. Außerdem soll die Zusammenarbeit zwischen Bildung und Wirtschaft sowie zwischen den einzelnen Unternehmen verstärkt werden.

Im Rahmen des Projekts sollen 100 in den drei erwähnten Sektoren beschäftigte Personen ausgewählt und in praktischen sowie theoretischen Kursen nach einem bestimmten Curriculum weitergebildet werden. Diese Trainings umfassen neben Basisbildung insbesondere Informations- und Kommunikationstechnologien. In weiterer Folge sollen diese ausgewählten Personen ihr Wissen an KollegInnen weitergeben, um die positiven Effekte noch weiter zu verstärken.

Die wichtigsten Produkte des Projekts werden Trainingsmaterialien wie Curricula, Handbücher, Seminarunterlagen, Broschüren sowie eine Projektwebsite sein.

EU-Programm: Leonardo da Vinci
Koordinator: Kastamonu Vocational High School
Kontakt: Helmut Kronika
Laufzeit: Dezember 2008 - November 2010
EU - Partner für lebenslanges Lernen Dieses Projekt wurde mit Unterstützung der Europäischen Kommission finanziert. Die Verantwortung für den Inhalt dieser Veröffentlichung trägt allein der Verfasser; die Kommission haftet nicht für die weitere Verwendung der darin enthaltenen Angaben.