Speak English MOOC

Speak English MOOC - English Language MOOC zur Verbesserung der Sprachfertigkeiten

In der globalen Welt von heute sind Sprachkompetenzen, insbesondere bei Fremdsprachen, in fast allen Lebensbereichen von großer Bedeutung. In verschiedenen offiziellen Dokumenten wird darauf hingewiesen, dass sich Englisch zu einer tatsächlichen Lingua franca entwickelt und sowohl in Europa als auch weltweit die am häufigsten gelehrte Fremdsprache ist. Laut den jüngsten Eckdaten der EACEA/Eurydice zum Fremdsprachenunterricht in europäischen Schulen zeigt sich jedoch, dass das Erlernen von Fremdsprachen schlechte Ergebnisse erzielt. Schülerinnen und Schüler sind danach noch immer nicht in der Lage, selbst mit Unterstützung eine sehr einfache Form von Fremdsprachen zu verwenden. Gleichzeitig gibt fast die Hälfte der Europäerinnen und Europäer an, nicht in der Lage zu sein, ein Gespräch in einer anderen Sprache als ihrer Muttersprache zu führen. Von allen vier Elementen, die bei Sprachkenntnissen zu berücksichtigen sind, d.h. Lesen, Schreiben, Hören und Sprechen, scheint die Entwicklung der Sprachfertigkeiten das schwierigste und auch das entscheidende zu sein.

Im Rahmen des Projektes Speak English-MOOC, das auf die Verbesserung der Sprachfertigkeiten im Englischen abzielt, werden Inhalte für ein 6-wöchiges Online-Training entwickelt und mit ergänzenden Dienstleistungen auf dem Speak English-OER HUB zur Verfügung gestellt. Die Projekt-Partnerschaft besteht aus türkischen, spanischen und österreichischen Experten.

EU-Programm: Erasmus+, KA2, Strategische Partnerschaften für Erwachsenenbildung
Koordinator: Bartın University (Turkei)
Kontakt: Karin Kronika
Laufzeit: September 2019 - August 2021
Webseite: in Bearbeitung

Dieses Projekt (Projektnr.: 2019-1-TR01-KA204-074155) wurde mit Unterstützung der Europäischen Kommission finanziert. Die Verantwortung für den Inhalt dieser Veröffentlichung trägt allein der Verfasser; die Kommission haftet nicht für die weitere Verwendung der darin enthaltenen Angaben.